Lied der Woche 48 – Selig – Sie hat geschrien

Und jetzt ein tierischer Song von Selig.

Sie hat geschrien ist für mich als Gitarrist ein Sahnestück, denn hier steckt ganz viel Hendrix drinnen….

Sorry für die Bildqualität… Ich bin dem Fehler auf der Spur.

Bis nächste Woche

Euer Sascha

 

Lied der Woche 47 – Blink 182 – All the small things

Diese Woche ein Klassiker von Blink 182. „All the small things“ ist für mich eines der bestens Lieder aus unserer Pfund Setliste.

Ich kann mich an kaum einen Gig erinnern an dem das hier gefehlt hätte..

Sorry für die schlechte Bildqualität… Ich bin dem Fehler auf der Spur.

 

Lied der Woche 46 – Green Day – American Idiot

Aus aktuellem Anlass möchte ich heute „American Idiot“ von „Green Day“ spielen.

Coole Rock Nummer. Kurz und schmerzlos.

Viel Spaß und bis nächste Woche

Euer Sascha

Lied der Woche 45 – Heroes del Silencio – Entre fos

Und in dieser Woche gibt es wieder mal ein Lied. Ich spiele „Entre dos Tierras“. Man sollte dieses Lied nicht unterschätzen. Es hat so einige Schwierigkeiten.

Aber es macht sehr viel Spaß zu spielen..

Also haut rein..

Euer Sascha

Lied der Woche 18 – Fallout Boy – Thanks for the memories

Diese Woche gibt es mein Lieblingslied von „Fallout Boy“.

Thanks for the memories ist eine tierische Nummer. Das ist ein Lied in Dropped D.

Für dieses Video habe ich alles noch mal einen halben Ton tiefer gestimmt.

Viel Spaß mit diesem grandiosen Brett!!!!

Lied der Woche 13 – Skunk Anansie – Hedonism

Und heute gibt es eines meiner Lieblingslieder aus den 90 ern.

Ich spiele „Hedonism“ von Skunk Anansie.

Ich erinnere mich immer wieder gerne an ein Wochenende mit dem Gitarristen von Skunk Anansie „ACE“. Er ist ein absoluter super Typ und ich durfte vor ihm auf dessen Gitarre mit einer Band dieses Lied spielen. Mit Sicherheit eines meiner Musiker Highlights.

 

Lied der Woche 11 – BJH – Hymn

Dieses mal spiele ich einen alten Klassiker von Barclay James Harvest.

Da fühle ich mich direkt wieder in meine Kindheit zurückversetzt.

 

Lied der Woche 10 – Justin Bieber – Love yourself

Und diese Woche gibt es „Love yourself“ von Justin Bieber. Ich hatte ihn nie wirklich auf dem Schirm, bist zu dem Zeitpunkt als Schüler von mir dieses Lied gewünscht haben. Ich muss sagen, ich bin wirklich überrascht. Ich empfehle wirklich diese Nummer mal zu spielen, das ist gar nicht so ohne..