Beiträge

Lick der Woche 17 – Paul Gilbert Style

Diese Woche widme ich meinem Idol Paul Gilbert. Es gibt für mich kaum einen so kompletten Gitarristen wie ihn.

Alleine wie er es schafft mit einem „Affenzahn“ immer die wichtigen Töne zu spielen und das mit einer nie zuvor gesehenen Dynamik ist unglaublich.

In diesem Video zeige ich einen typischen Paul Gilbert Lick, den man mit ein bisschen training sehr gut nachspielen kann.

Also schnallt Euch an!!

Lick der Woche 14 – Hard & Heavy Licks

Und dieses mal geht es wieder weiter mit Hard & Heavy Licks aus meinem Kurs.

 

Schüler der Woche 12 – Theo (gerade noch 8 Jahre)

Und jetzt zum zweiten mal Schüler der Woche:

Theo, kurz vor seinem 9. Geburtstag haut er noch mal für Euch in die Seiten.

THEO!!!!!!!!!! You made my day..

Lick der Woche 12 – Hard & Heavy Licks

Diese Woche geht es wieder nach mehrfachem Wunsch in die Hard & Heavy Richtung.

Ich zeige ein paar Ausschnitte aus einem meiner Lick Kurse.

Diese Kurse haben einige Schüler richtig nach vorne gebracht…

Viel Spaß

Euer Sascha

Schüler der Woche 09 – Tim, 18 Jahre

Heute stelle ich Euch meinen Schüler Tim vor. Er ist jetzt ca. 3-4 Jahre bei mir. Er war von der ersten Sekunde bereits ein Rohdiamant.

Es macht tierisch Spaß ihn zu unterrichten. Allerdings ist er so schnell im lernen, dass man als Lehrer mit dem Kursinhalt fast nicht mitkommen kann :-)!!!

Derzeit machen wir den Hard’n’Heavy Lick Kurs…

Schaut es Euch an und genießt es…

 

 

Schüler der Woche 07 – Bernd (48 Jahre)

Heute stelle ich Euch voller Freude meinen Schüler Bernd vor.

Er ist stolze 48 Jahre und nimmt seit einem Jahr regelmäßig Unterricht bei mir.

Er ist wirklich ein Traum Schüler, da er wirklich Bock auf die Grundlagen der Gitarre hat und nicht nur einfach ein paar Akkorde und Songs auswendig lernen möchte. Derzeit unterrichte ich ihm das CAGED System und das hat es echt in sich.

Das Video zeigt einen Ausschnitt aus meinem Riff Kurs….

Bernd keep on rocking!!!!!

Tipp der Woche 07 – Am Improvisation (Slow Rock Backing)

Und diese Woche geht es noch mal um das das Thema „Improvisation“

Dieses Backing ist in Am und im Slow Rock Stil.

Ich kann nur jedem empfehlen solche Improvisationen immer und immer wieder zu machen.

Meiner Meinung nach gibt es zum Üben nichts effektiveres.

 

 

Tipp der Woche 06 – Improvisation über Am Banking (Slash Style)

Diese Woche zeige ich eine Improvisation über ein Am Backing.

Das interessante an diesem Backing ist, dass es 2 markante Teile hat. Es erinnert sehr an Slash.

Im ersten Teil spiele ich in der Pentatonik und im zweiten Teil gehe ich dann in eine Melodie, die einem in Erinnerung bleiben soll.

Ich hoffe, es ist mir gelungen.

Lick der Woche 05 – Das 1.000.000 $ Solo

Diese Woche zeige ich mal mit einem einfachen Beispiel wie man ein Solo zaubert, dass einem immer im Ohr bleibt.

Meiner Meinung nach ist genau das die Kunst.

Das schnelle „gefrickel“ ist zwar auch schön, aber das hier muss beherrscht werden.

 

Lick der Woche 04 – Slash – Anastasia

Heute spiele ich das sensationelle Intro Riff von Slash’s „Anastasia“.

Ich bin schon immer ein absoluter Slash Fan. Dessen Gitarrenspiel geht mir ohne Umwege direkt in die Blutbahn.

Ich empfehle wirklich alle Slash Alben. Anastasia ist auf der Apocalyptic Love zu finden.

Vor allem der Gesang von Myles Kennedy (Alter Bridge) passt zu Slash wie die Faust aufs Auge….