Beiträge

Lied der Woche 35 – Gotthard – Ride On

Ein Wahnsinns Lied von einer der großartigsten Hardrock Bands in Europa „Gotthard“.

Im Jahre 2000 haben sie Ihren Frontman durch einen tragischen Unfall verloren, aber hier kann man ihn hören.

R.I.P Steve Lee

 

 

Lied der Woche 34 – Judas Priest – Breaking the law

Freunde, jetzt fängt eine längere Hard ’n‘ Heavy Session an.

In den nächsten Wochen wird sich alles um dieses Thema drehen.

Diese Woche freue ich mich auf Breaking the law von Judas Priest.

Ein absoluter Klassiker….

Kauft Euch die Priest….Live…..

 

Lied der Woche 31 – Udo Lindenberg – Reeperbahn

Und jetzt spiele ich Reeperbahn in der Version von MTV unplugged mit Jan Delay.

Was eine geile Nummer….

Übrigens wer das MTV unplugged Konzert von Udo Lindenberg noch nicht kennt, der sollte es schnellstmöglich ansehen.

Das ist absolute Champions League!!!

 

Lied der Woche 30 – Udo Lindenberg – Horizont

Was soll ich sagen, man kann ein Lied einfach nicht besser machen. Ich spiele hier einen Auszug aus der Live Version.

Dabei unterstütze ich das Piano. Auch hier gibt es ein Gitarrensolo, das man niemals mehr vergisst.

Danke liebes Panik Orchester.

Sehr sehr geil!!!

Lied der Woche 29 – Udo Lindenberg – Mädchen aus Ostberlin

Dieses Lied ist mir auf dem Konzert mal besonders aufgefallen, weil das Gitarrensolo einfach tierisch ist.

Der absolute Hammer. Der Hannes Bauer hat mich komplett aus den Socken gehauen.

Sehr sehr geil.

 

Lied der Woche 28 – Udo Lindenberg – Odyssee

Dieses mal geht es um das komplette Lied „Odyssee“ von Udo Lindenberg. Ich war letzte Woche auf seinem Konzert und bin wie immer hellauf begeistert. Udo und das Panikorchester bringen mich immer wieder um den Verstand, da sie die perfekte Mischung aus Rock ’n‘ Roll, Sympathie, intelligente Texte, Kollegialität unter Musikern und vor allem Energie und Spielfreude auf die Bühne bringen.

Hiermit bedanke ich mich an Udo Lindenberg und das Panik Orchester für eine tolle Zeit in Hannover.

In den nächsten Wochen werde ich noch ein bisschen tiefer in das Panikfieber eintauchen…

Viel Spaß

Euer Sascha