Beiträge

Lick der Woche 20 – G Dur Lauf

Nach dem Pentatonik Lauf abwärts letzte Woche spiele ich heute einen G Dur Lauf aufwärts.

Dieser Lauf setzt sich genau wie der Pentatonik Lick aus benachbarten Fingersätzen zusammen.

Ich empfehle dringend solche Licks zu üben…

 

Lick der Woche 17 – Paul Gilbert Style

Diese Woche widme ich meinem Idol Paul Gilbert. Es gibt für mich kaum einen so kompletten Gitarristen wie ihn.

Alleine wie er es schafft mit einem „Affenzahn“ immer die wichtigen Töne zu spielen und das mit einer nie zuvor gesehenen Dynamik ist unglaublich.

In diesem Video zeige ich einen typischen Paul Gilbert Lick, den man mit ein bisschen training sehr gut nachspielen kann.

Also schnallt Euch an!!

Tipp der Woche 06 – Improvisation über Am Banking (Slash Style)

Diese Woche zeige ich eine Improvisation über ein Am Backing.

Das interessante an diesem Backing ist, dass es 2 markante Teile hat. Es erinnert sehr an Slash.

Im ersten Teil spiele ich in der Pentatonik und im zweiten Teil gehe ich dann in eine Melodie, die einem in Erinnerung bleiben soll.

Ich hoffe, es ist mir gelungen.

Lied der Woche 51 – Iron Maiden- Run to the hills

Iron Maiden ist ein absolutes Muss für die Hard & Heavy Serie!

„Run to the hills“ ist mein All Time Favorite. Natürlich hätte es viele weitere Iron Maiden Lieder gegeben.

Vielleicht spiele ich wieder mal eins zu einem späteren Zeitpunkt.

Keep on rocking!!!!!

Euer Sascha

Lick der Woche 43 – 2 Stimmiger Lauf

Diese Woche zeige ich einen unglaublich coolen 2 stimmigen Lauf aus meinem Hard ’n‘ Heavy Lick Kurs.

Dieser Lick ist wirklich sehr sehr melodisch und klingt auch in einem langsameren Tempo sehr gut.

Wer Interesse an diesem oder einem anderen Lick hat soll mich einfach anschreiben.

 

Tipp der Woche 32 – Unterrichtsbeispiele

Diese Woche zeige ich einen Zusammenschnitt aus einigen meiner Unterrichtsvideos. Das sind alles individuelle Unterrichtswünsche meiner Schüler.

Für jede Stunde bekommen diese ein Video zur Erinnerung an den Inhalt.

Somit bleiben meine Schüler immer am roten Faden.

Mit diesem Konzept unterrichte ich jetzt genau ein Jahr.

Es war interessant und schön für mich selbst dieses Jahr noch mal rückblickend zu betrachten.

Wie gesagt das sind nur ein paar wenige Beispiele. In diesem Jahr wurden haufenweise Videos produziert und es war viel Arbeit aber auch sehr viel Spaß und Freude.

Meine Schüler und ich haben da doch so einiges erarbeitet und erreicht.

Vielen Dank an meine Schüler für ein sehr erfolgreiches und schönes Jahr!!!

 

Lied der Woche 30 – Udo Lindenberg – Horizont

Was soll ich sagen, man kann ein Lied einfach nicht besser machen. Ich spiele hier einen Auszug aus der Live Version.

Dabei unterstütze ich das Piano. Auch hier gibt es ein Gitarrensolo, das man niemals mehr vergisst.

Danke liebes Panik Orchester.

Sehr sehr geil!!!

Lied der Woche 29 – Udo Lindenberg – Mädchen aus Ostberlin

Dieses Lied ist mir auf dem Konzert mal besonders aufgefallen, weil das Gitarrensolo einfach tierisch ist.

Der absolute Hammer. Der Hannes Bauer hat mich komplett aus den Socken gehauen.

Sehr sehr geil.

 

Lied der Woche 28 – Udo Lindenberg – Odyssee

Dieses mal geht es um das komplette Lied „Odyssee“ von Udo Lindenberg. Ich war letzte Woche auf seinem Konzert und bin wie immer hellauf begeistert. Udo und das Panikorchester bringen mich immer wieder um den Verstand, da sie die perfekte Mischung aus Rock ’n‘ Roll, Sympathie, intelligente Texte, Kollegialität unter Musikern und vor allem Energie und Spielfreude auf die Bühne bringen.

Hiermit bedanke ich mich an Udo Lindenberg und das Panik Orchester für eine tolle Zeit in Hannover.

In den nächsten Wochen werde ich noch ein bisschen tiefer in das Panikfieber eintauchen…

Viel Spaß

Euer Sascha

Solo der Woche 14 – Jump – Van Halen

In dieser Woche spiele ich das sagenhafte „Jump“ Solo von Eddie.

Was bin ich froh, dass es ihn gibt.

Es wäre alles anders ohne ihn !!!!